Kanzleiprofil

Wir sind eine Kanzlei mit lang­jähriger Tradition in Siegen. Gemeinsam mit unserem Kooperations­partner bieten wir Ihnen ein breites Port­folio der recht­lichen Vertretung in den meisten Rechts­gebieten. Durch Zusammen­arbeit und stetige Weiter­bildung können wir eine optimale Beratungs­qualität und Interessens­vertretung gewähr­leisten. Wir vertreten Sie vor allen Amts-, Landes-, und Ober­landes­gerichten in der Bundes­republik Deutsch­land. Darüber hinaus vor sämtlichen Arbeits- und Verwaltungs­gerichten in der Bundes­republik.

Erfahrung: Einblicke in unsere Gründungsgeschichte

1971 trat Herr Rechts­anwalt Dieter Güthling in die Kanzlei von Walter Wissfeld ein und gründete mit diesem unsere Kanzlei in ihrer bis heute bestehenden Form.

1977 trat Herr Rechts­anwalt Ulrich Schmidt in diese Kanzlei ein. 1977 wurde Dieter Güthling zum Notar ernannt. Rechts­anwalt Ulrich Schmidt wurde 1984 zum Notar ernannt. Bis zum Versterben dieser beiden Kanzlei­gründer in den Jahren 2015 und 2016 bauten diese die Kanzlei mit Schwer­punkten im Allgemeinen Zivil­recht, Erbrecht, Grund­stücks­recht, Wettbewerbs­recht, sowie im Straf­recht, Betäubungs­mittel­straf­recht und Familien­recht auf.

2007 wurde Herr Rechts­anwalt Jörn Menzel zum Rechts­anwalt ernannt und trat 2008 in die bestehende Kanzlei nach bereits vorheriger Referendar­tätigkeit ein und bear­beitete dort schwer­punkt­mäßig die Rechts­gebiete des Miet- und Pacht­rechts, das Sozial­recht, das Arbeits­recht, das Familien­recht, Internet- und Vertrags­recht, sowie in zuneh­menden Umfang straf­recht­liche Mandate.

2015 trat dann noch für kurze Zeit als vierter Berufs­träger, Herr Rechts­anwalt Tim Timmer in die Kanzlei ein. Die Kanzlei wird heute durch die Rechts­anwälte Jörn Menzel und Tim Timmer fortge­führt. Seit 2016 kooperiert die Kanzlei eng mit der Kanzlei Schwarz-Schilling & Collegen aus Kreuztal.

Kompetenz und Vertrauen

Eine enge, diskrete und vertrauens­volle Zusammen­arbeit mit unseren Mandanten ist für uns der wesent­liche Bestandteil unserer Arbeit. Es ist uns wichtig, unsere Mandanten kompetent und fundiert zu beraten, um möglichst große Planungs­sicherheit zu geben. Die ziel­strebige Interessens­vertretung unseres Mandanten ist für uns selbst­verständlich.